News

EVP unterstütz Beni Würth für Ständerat

Die EVP Kan­ton St.Gallen hat sich an ihrer Mit­glie­der­ver­samm­lung ein­stim­mig für eine Wahl­emp­feh­lung für Beni Würth (CVP) aus­ge­spro­chen. Sie emp­fiehlt Beni Würth damit am 10. März zur Wahl in den Stän­de­rat.

Die Emp­feh­lung der EVP Kan­ton St.Gallen für Beni Würth (CVP) in den Stän­de­rat ist für die Mit­glie­der der EVP eine logi­sche Folge. Beni Würth ist als umsich­ti­ger und in Bern gut ver­netz­ter Regie­rungs­rat bekannt. Mit sei­nem Gespür für die Anlie­gen der St.Galler Bevöl­ke­rung und sei­ner offe­nen Hal­tung öko­lo­gi­schen und sozia­len Anlie­gen gegen­über ist er der ideale Kan­di­dat für die Ersatz­wah­len in den Stän­de­rat. Den EVP-alt-Kantonsräten ist Beni Würth aus­ser­dem bes­tens bekannt aus der gemein­sa­men CVP-EVP-Kantonsratsfraktion.